DaWa 021 – Das Spandau von Kopenhagen

Steffen erzählt von seiner Auswärtsfahrt nach Brøndby, vom Versagen auf dem Platz und auf den Rängen. Wir rätseln über die korrekte Aussprache des Namens unseres Neuzugangs und schummeln dabei ein klein wenig. Henry berichtet von der Fahrt nach Hamburg zum #tkschland und schwärmt über viele schöne Gespräche und Erlebnisse. Und er freut sich wie Bolle über den Rebiger. Irgendwie ist auch die Rede von Bourbonvanille, wobei niemand genau weiß warum.

On Air:

avatar Steffen
avatar Henry

Keine Episode mehr verpassen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.