DaWa 006 – Der Nächste, bitte

Extrablatt, Extrablatt! Hertha steht zum ersten mal seit Beginn der modernen Zeitrechnung in Halbfinale des DFB Pokals. Heidenheim wird fast souverän besiegt! Außerdem: Dortmund verliert 2 Punkte, weil Hertha die Grundregeln der Rasenpflege nicht beherrscht. Meint zumindest Dortmunds Trainer. Nunja. Und dann hat sich da auch noch ein Steffen-Doppelgänger eingeschlichen...

On Air:

avatar
Steffen
avatar
Henry
avatar
Steffen Zwo

Keine Episode mehr verpassen!

3 Gedanken zu „DaWa 006 – Der Nächste, bitte

  1. @Annette

    Ich sehe, Sie sind eine Frau von Welt.
    Geschmackssicher, humorvoll und sicherlich eine Kosmopolitin.
    Ob ich nochmal “eingeladen” werde, hängt sicherlich davon ab, ob ich meine Biervorräte wieder auffüllen kann.

    Ehrlich: Danke!

  2. Glückwunsch erstmal zu diesem grandiosen Gastkommentator! Es wäre nicht so schlimm, wenn er sich nochmal an’s Mikrofon setzen würde. 😉 Der Halbfinale-Gesang war mutig, aber nahezu perfekt. Vielen Dank für diese großartige 6. Folge des Podcasts inklusive Pokalauslosung! Jungs, macht weiter so!!

    PS: Für die Outtakes musste ich übrigens die Location (in’s traute Heim) wechseln. Ganz ganz großes Kino! Ich warte auf den Tag, an dem euch die Moderation einer 20-Uhr-Samstag-Abend-Fernseh-Show angeboten wird!

    Beste blau-weiße Grüße!

    1. Ob wir diesen Gastkommentator nochmal einladen, müssen wir erst noch entscheiden. Der war so humorlos, nüchtern und spröde, dass es gar nicht so leicht war, die Aufnahme einigermaßen gesittet über die Bühne zu bringen. Wir brauchen da schon etwas mehr Input.

      Der Gesang wurde natürlich von mir getragen, die beiden anderen fallen stimmlich stark ab.

      Ansonsten natürlich vielen Dank fürs Lob. Das geht runter wie Öl.

      PS: Mehr öffentliches Lachen wagen. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.