DaWa 141 – Lösch das, Micha!

Es geht (vielleicht) wieder los. Hertha spielt am Samstagnachmittag in Hoffenheim in einem echten Pflichtspiel um drei Punkte. Echt? Nun ja, ohne Zuschauer eben. Geisterspiele.

Bei Hertha knallte es vorher noch ordentlich. Zuerst war Salomon Kalou live bei Facebook und rüttelte damit das Friesenhaus ordentlich durcheinander. Danach erfuhr die geneigte Öffentlichkeit von Larsis neuestem Streich: Jens Lehmann wird der Vertreter von Tennor im Aufsichtsrat von Hertha. 

Das und anderes diskutieren wir in der neuesten Folge.

Zwischendurch schweifen wir ab.

Link

On Air:

avatar
Henry
avatar
Steffen
avatar
Micha

Keine Episode mehr verpassen!

2 Gedanken zu „DaWa 141 – Lösch das, Micha!

  1. Ach ja – von Hochzeiten oder Scheidungen, die die Steuerklasse verändern, hat man ja auch nichts gehört.
    Selke ist ja bei Bremen. 😀

  2. Komme jetzt erst zum Hören, die Postkutsche hat so lange gebraucht.

    Die Erklärung zum “Gehaltsabzugsgate” verstehe ich nicht.

    Welche Auflauf- und Torprämien sind denn seit dem 15.03. angefallen?

    Normalerweise dürfte ja nur das Grundgehalt aufgelaufen sein…

    ————————————————————

    Der Maurerbrigade mal eben einen laxen Umgang mit den Corona-Regeln zu unterstellen, puuh, ich weiß ja nicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.