DaWa 071 – Zahnfleischduell

Die Hinrunde endet mit sieben Punkten aus der letzten englischen Woche des Jahres 2017 doch noch sehr versöhnlich.

Hertha gewinnt im Olympiastadion gegen Hannover 3:1 und sensationell in Leipzig 3:2. Vierundzwanzig Punkte stehen damit zu Buche, und die stehen Hertha ausgezeichnet zu Gesicht. Gerade der Auftritt in Leipzig lässt uns noch immer strahlen.

Die Siege gehen mit einer Systemumstellung vom 4-4-2 zurück zum  4-2-3-1 einher. Unser Gast Daniel erklärt uns, was das für Auswirkungen auf das Spiel von Hertha hat.

Zwischendurch schweifen wir ab.

 

Links

Rotebrauseblogger http://rotebrauseblogger.de/

Eiserne Ketten https://eiserneketten.de/

11tegen11  http://t.co/kavscACVwu

Fivethirtyeight http://fivethirtyeight.com/

Understat: https://understat.com/match/8404

Caley Graphics https://twitter.com/Caley_graphics/status/942536234680844288

On Air:

avatar Henry
avatar Micha
avatar Daniel Rossbach

Keine Episode mehr verpassen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.