DaWa 143 – Nach dem 4:0 wurde ich endlich ruhiger

Derbytime. Hertha empfing Union im Olympiastadion und gewann souverän mit 4:0. Wir haben das Spiel genüsslich in seine Einzelheiten zerlegt und viele, viele gute Sachen entdeckt. Und wir schwelgen über Boyata, über Laserpässe von Torunarigha und tiefe Läufe unserer beiden Außenverteidiger. Ach, eigentlich finden wir gerade alles wunderbar. Haben wir bereits erwähnt, dass das Spiel mit einem 4:0 für Hertha endete?