DaWa 030 – Von Hünen und Hacktätcheli

Ein neuer Gast in der Runde, und ein hochspannender noch dazu: Jörn Meyn von der Berliner Morgenpost und von immerhertha.de. Er schreibt über Hertha und über die deutsche Nationalmannschaft.
Mit ihm sprachen wir über das Spiel in Hoffenheim und über die Umstände, die zur Niederlage führten. Natürlich schweifen wir gehörig ab und erfahren Interessantes über Maximilian Mittelstädt.

DaWa 014 – Nur nach Hause…

Das war es, das Halbfinale des DFB Pokals 2015/16. Sportlich hatten wir gegen Dortmund leider nichts zu melden – aber die Stimmung war einfach großartig! Unsere Jungs in den blau-weißen Trikots dürfen in der nächsten Saison also gerne nochmal so weit kommen – und dann vielleicht den nächsten Entwicklungsschritt machen.
Außerdem war auch noch der 30. Spieltag zu besprechen. Zwei Niederlagen in Folge – das gab’s zum ersten mal in dieser Saison. Wir lecken unsere Wunden und blicken trotzdem halb-optimistisch auf die Saison-Endphase!