DaWa 203 – Eine Stunde freies Schimpfen

Auch im achten Versuch des Jahres 2022 scheitert Hertha BSC daran, wichtige 3 Punkte im Abstiegskampf einzufahren.

Konsequenzen für den Trainer? Fehlanzeige! Dafür verließ jemand anderes vorzeitig das sinkende Schiff. Wie soll die geplagte Seele damit umgehen? Gibt es noch etwas, was Mut macht? Eine gründliche Analyse haben wir nicht für euch – aber anderthalb Stunden Frust-Verarbeitung.

Zwischendurch schweifen wir ab.

Links

On Air:

avatar
Steffen
avatar
Yasemin
avatar
Henry

Keine Episode mehr verpassen!

Ein Gedanke zu „DaWa 203 – Eine Stunde freies Schimpfen

  1. eine stunde freies schimpfen würde sich als formatidee auch für dawa 204 anbieten. vielleicht unter besonderer berücksichtigung der heißer denn je entbrannten liebe zwischen hertha und larsi.
    stichwort netflix doku , die überraschenderweise nun doch nicht „how to verbrenn 375 millionen fast“ heißen soll.

Schreibe einen Kommentar zu yadim Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.