DaWa 190 – Wie auf einem Flokatiteppich

Mit zwei Siegen zu Hause gegen Gladbach und auswärts in Münster geht es für Hertha weiter und beschert uns Fans schon lange nicht mehr gekannte Freuden.

Rechnet man noch den Sieg in Frankfurt hinzu, sind es sogar drei Siege in Folge. Herrschaftszeiten, wo soll das noch hinführen? Keine Sorge, wir kraulen uns nicht nur verbal den Rücken, sondern schauen auch ganz genau hin, wo wir die Schwachstellen im Spiel von Hertha sehen. Und da gibt es einige. Aber erstmal gilt es, die Situation zu genießen.

Zwischendurch schweifen wir ab.

On Air:

avatar
Micha
avatar
Henry

Keine Episode mehr verpassen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.